Brustverkleinerung beim Mann - endlich ein enges T-Shirt tragen

wir können uns erwarten:

- eine schöne Form des Brustkorbes, die nicht operiert aussieht

- kleinste Narben, die nicht auffallen

- ein schöner Übergang und besser sichtbare Brustmuskeln

- geringe Schmerzen nach der OP - ähnlich wie ein Muskelkater

- Problem dauerhaft gelöst, meist keine weitere OP nötig

 

 

wir müssen darauf achten:


» anfangs ist das Gewebe etwas fest und spannt

» ein Bluterguss ist normal, wenig Schmerzen

» ein Kompressionsleibchen hilft der Haut, sich gut anzulegen

Brustverkleinerung bei Männern – Gynäkomastie

Ergebnis nach Brustverkleinerung beim Mann (Gynäkomastie) mit minimalen Schnitten durch Liposuction (Fettabsaugung)

Besonders Männer leiden oft sehr stark unter einer etwas stärker ausgeprägten Brust. In der Pubertät schwillt bei jedem jungen Mann die Brustdrüse etwas an, in einigen Fällen bildet sich das Gewebe nicht mehr zurück und ist dann eine Belastung. Hormonell ist dabei meist alles in Ordnung. Sportler und Bodybuilder können auch ein verstärktes Brustwachstum bekommen, wenn sie Testosteron nehmen, denn durch den körpereigenen Ausgleich wird auch zuviel Östrogen gebildet. Die vergrößerte Brust bildet sich aber auch nach Absetzen der Hormone nicht zurück.

Die Korrektur führe ich durch die Power-Assisted Liposuction durch, also eine spezielle Technik der Fettabsaugung. Dabei bleiben nur winzige Schnitte, die praktisch unsichtbar sind. Das Ergebnis ist dauerhaft, deshalb wird die Operation nur einmal im Leben nötig sein.

wie ist es mir ergangen - bei der Brustverkleinerung und Hüftabsaugung

Sehr geehrter Herr Dr. Jungwirth, ich möchte auf diesem Weg nochmals für  die professionelle Behandlung im Dezember ´13 bedanken! Sie haben mir keineswegs zuviel versprochen was das Thema Liposuction Bauch angeht. Kurz zum Verlauf: 10 Uhr OP. Gegen 15 Uhr ohne jegliche Schmerzen oder Nebenwirkungen aus der Narkose aufgewacht! Der erste Blick auf das Ergebnis  - Wow, unglaublich!  Um 18 Uhr konnte ich die Emco Privatklinik wieder verlassen. Die nächsten Wochen verliefen absolut ohne Komplikationen und die Schwellung ließ bald nach und vom Eingriff ist fast nichts mehr zu sehen. Jetzt ca. 6 Wochen nach der OP kann ich mir schon ein gutes Bild machen wie das Endergebnis in einigen Wochen aussehen wird. Ich kann Sie mit gutem Gewissen nur weiterempfehlen! Wir sehen uns wieder! Vielen lieben Dank und beste Grüsse Daniel B.

Vielen Dank Herr B, für Ihre netten Worte - freue mich mit Ihnen über Ihr Ergebnis! mit besten Grüßen Dr. Walther Jungwirth

Facebook Google+