08/2016

schöne Geschichte vom herzkranken Bolivianer Benjamin 4 Jahre alt...


Benjamin wurde erfolgreich am Herzen operiert - finanziert über unser Projekt :-))

Manchmal möchte ich Ihnen auch davon erzählen, wenn wir in Bolivien das Leben eines Kindes retten konnten: Heute ist es der 4 jährige Benjamin, er hatte eine Verengung der Aorta, die sein Herz massiv belastet hat. Die Erweiterungs-Operation, die Ihm sein Leben gerettet hat wurde von unserem Verein: "Österreichische Herzkinderhilfe für Bolivien" finanziert.

Am Foto schaut er sehr verschmitzt drein und freut sich seines Lebens....

Für mich ist es wichtig, etwas von meinem Erfolg auch denen abzugeben, die eine schwierige Lebenssituation haben. Niemand kann etwas dafür, wenn er in einem armen Land geboren wurde. Ich kann da nicht wegsehen und mittlerweile konnte ich mit der Unterstützung vieler Freunde und auch verständiger Patienten ca. 140 Kindern das Leben durch eine Operation retten. Benjamin ist einer davon und wir sind auf JEDEN sehr stolz!

www.herzkinder-bolivien.at


07/2011

Sommerbeitrag:
Hollywood im Botulinus – Fieber


Für die Zeitschrift Woman habe ich Kommentare zu den Botulinus - Behandlungen prominenter Hollywood Ikonen gegeben. Was mir bei den Fotos auffällt: Alle Stars beginnen Ihre Injektionen jetzt frühzeitiger und bleiben so für viele Jahre attraktiv. In erstaunlich vielen Fällen wird aber unglücklich injiziert: So sollte bei Carla Bruni oder Nicole Kidman die seitliche Hebemuskulatur der Stirn weniger stark mit Botulinus ruhig gestellt werden – Ihre bereits schmalen Augenformen werden so zusätzlich verkleinert....

NEWS

12/2018

Nur das Beste für meine Patientinnen: flexible OP Termine, kürzere Aufenthalte, leichter Erreichbarkeit & bessere Kostenstruktur

Für meine Patientinnen und Patienten möchte ich nur beste Behandlungsqualität. Modernes OP-Management verhindert, dass Patienten Stunden bis einen Tag im Krankenzimmer auf die OP warten müssen. Deshalb verlegen wir unsere...[mehr]

10/2018

Bericht: Medizin populär - Warum Schönheits-OPs boomen

Bericht: Medizin populär 10/2018.  Dr. Jungwirth im Interview Noch schöner, bitte! Immer mehr Österreicherinnen und Österreicher legen sich für die Schönheit unters Messer. Warum das so ist und welche Chancen und Risiken...[mehr]

10/2018

Fächer Facelift: Dr. Jungwirth´s Artikel in "face&body" 3/2018

Fächer-Facelift – ein multi-vektorieller Zugang zur Verjüngung des alternden Gesichts Im folgenden Artikel stellt Dr. Walther Jungwirth das von ihm seit 2008 durchgeführte Fächer-Facelift vor, welches er zuletzt anlässlich der...[mehr]

Facebook Google+
Diese Webseite verwended Third-Party Cookies um unseren Service zu verbessern. Setzen Sie ihren Besuch nur fort, wenn Sie damit einverstanden sind. Weitere Information... X