mein Halslift mit "medianer Platysmaraffung"

Ergebnis nach meinem Fächer-Facelift und Halslift
Lesen Sie den Bericht in meiner Schönschrift 9
...oder sagen die Bilder schon alles?

 

Drei Techniken werden kombiniert, um ein Doppelkinn zu entfernen und eine harmonische Halskontur zu erreichen: Fettabsaugung, Straffung der Halsmuskulatur und Straffung der Halshaut.
Die Schnitte verlaufen hinter dem Ohr und ein kleiner Schnitt wird unter dem Kinn versteckt. Ein Doppelkinn kann sich nicht mehr nachbilden.

 

Fast immer ist es notwendig, das Halslift mit einer Form des Facelifts zu kombinieren, also mit einem Fächer-Facelift oder einem Minilift, da nur so die Kinnlinie schön zu konturieren ist. Würde nur die Halshaut gestrafft, würden Falten in der Wange übrig bleiben (und das will niemand)!

 

Es ist günstig, beim Facelift auch gleich an das Halslift zu denken. Es ist leicht gemeinsam im Dämmerschlaf in eineinhalb Stunden OP-Zeit zu machen. Es ist eine gute Prophylaxe, um dem Hals auch nach Jahren eine schöne Linie zu geben. Die Rückzugs-Zeit nach der OP dauert deshalb nicht länger...

Klinik

Klinik: 2-3 Tage
Anästhesie: Dämmerschlaf
Schmerzen: Ziehen für 10 Tage
Schonung: 3-4 Wochen
Verband: Tigerlook für 1 Woche
Ergebnis: nach 4 Wochen

Halsliposuction

Hier wird das Fettgewebe im Doppelkinnbereich dauerhaft durch Absaugen entfernt. Die Haut legt sich nach anfänglichem Spannungsgefühl glatt an der neuen Kontur an – allerdings nur in jüngeren Jahren.

andere Methoden versprechen am Hals zuviel

Eine liebe Wiener Patientin, die heute nach meinem Fächer-Facelift und Halslift wieder toll aussieht, erzählte mir folgendes: "Ich habe vor Ihnen schon alles mögliche gegen meine Halsfalten ausprobiert. Ich war in verschiedenen Instituten und bei diversen Beauty-Ärzten. Bei mir wurden die unterschiedlichsten Methoden wie zB. Erhitzen, Thermage®, Fäden usw. angewendet. Fakt ist, ich habe dafür zehntausend Euro umsonst ausgegeben. Ihre Operation hat sogar weniger gekostet und mein Hals gefällt mir erstmalig seit langem"

Simulation Halslift

Spannen Sie mit der flachen Hand die Haut am Hals und Kinn nicht zu fest nach schräg hinten und oben. Sehen Sie sich dabei in einem Doppelspiegel an, der auch den Blick auf Ihre Seite zulässt.

 

Bei vielen Frauen sieht man erst damit, wie schön die Textur Ihrer Halshaut ist. Nur der Hautüberschuss lässt den Hals faltig erscheinen.

Facebook Google+